Soziale Verantwortung (CSR)

Unter Verwendung von Future FM Zrt. entsprechend der Norm MSZ ISO 26000:2011 behandeln wir unsere Tätigkeiten, Strategie und Vorgänge für das verantwortungsvolle soziale Engagement im Bereich der Organisationsführung als Teil unseres integrierten Managementsystems. Wir sehen die soziale Verantwortung unserer Gesellschaft in einer umfassenden Wertschöpfung, die unserer Umwelt, der von unseren Tätigkeiten Betroffenen und dem Gesellschaft zugute kommt.

Wir starten laut Strategie und Grundsätze unserer sozialen Verantwortung realisierbare Programme während der Durchführung unserer Dienstleistungen im Bereich Anlagenmanagement. Wir reduzieren laufend die von unserem Betrieb resultierenden Umweltbelastungen im Geiste der nachhaltigen Entwicklung und entsprechend unserem Umweltmanagementsystem, weiterhin verfolgen wir kontinuierlich, dass wir unsere Umwelt so gering wie möglich verschmutzen.

Im Geiste des Gesundheitsschutzes am Arbeitsplatz erleichtert der Betrieb unseres Systems „MEBIR” die Einhaltung der Arbeitsschutzvorschriften und die Prävention der Arbeitsunfälle und Gesundheitsschäden.

In den von uns an den Arbeitsplätzen betriebenen Restaurants sorgen wir mit Betrieb entsprechend unserem Lebensmittelsicherheitssystem für die gesunde und sichere Verpflegungsmöglichkeit unserer Mitarbeiter.

Wir organisieren zentral im Interesse der Gemeinschaftsziele die Freiwilligendienste unserer Mitarbeiter und das Auswalsystem für unsere Sponsoring Unterstützungen.

Unser Ziel durch die ambitionierte Arbeit unseres CSR Beauftragten und CSR Managers ist, dass das sozial verantwortungsvolle Verhalten eine unsere ganze Gesellschaft umfassende und in die Unternehmenskultur unmittelbar integrierte Perspektive wird. Wir setzen uns gemeinsam als mitwirkende Partner mit den Organisationen für gute Zwecke und das verantwortungsvolle Verhalten für die breitere Gemeinschaft, wo unsere Gesellschaft tätig ist, ein.


                               Ferenc Batári                                                      Áron Szilágyi

                             Generaldirektor                                                CSR Beauftragter